From The Vault - Hampton Coliseum - Live In 1981

Cover - From The Vault - Hampton Coliseum - Live In 1981
VÖ-Datum:
14.04.2017
FSK:
ab 0 freigegeben
Medium:
1x Blu-ray Disc, Blu-ray
EAN-Code:
5051300301675
in 1 - 3 Werktagen lieferbar
Ab einen Warenwert von € 20,- liefern wir Versandkostenfrei
€ 18,99 inkl. 19% MwSt, zzgl. Versandkosten
add to cart

Produkt empfehlenEmpfehlen Sie Freunden dieses Produkt

jetzt Email versenden

Meine MerklisteProdukt zu Ihrer Merkliste hinzufügen

bookmark artikel

KundenbewertungProduktbewertung anderer Käufer

  • Current rating.

Beschreibung

  • Titel: From The Vault - Hampton Coliseum - Live In 1981
  • Interpret: The Rolling Stones
  • Label: Promotone/Eagle Vision/Eagle R
  • Genre: Oldies & Reissues
  • Format: Blu-ray Video
  • Medium: Blu-ray
  • System: Blu-ray

  • Mit dem bislang nur in Ausschnitten veröffentlichten Mitschnitt eines Konzerts das die Rolling Stones 1981 im Hampton Coliseum gaben beginnt Eagle Rock unter dem Titel "Rolling Stones From The Vault" eine neue Serie. Die DVDs und Blu-rays sollen verschiedene Konzerte die die Band im Laufe der Jahrzehnte mitschneiden ließ nun erstmals den Fans zugänglich machen. Für den Auftakt der Reihe wählte das britische Label zusammen mit der Band ein mitreißendes Hallenkonzert von der "Tattoo You"-Tour aus. Anders als der bereits früher erhältliche Konzertfilm "Let's Spend The Night Together" der ebenfalls bei der Tournee 1981 in den Staaten mitgeschnitten wurde fängt der nun veröffentlichte Film die Energie der Rolling Stones besser und direkter ein. Das liegt vor allem daran dass die Stones in der Halle sich möglicherweise doch noch wohler fühlten als in den großen Stadien. Denn es waren die Rolling Stones die das Stadionkonzert für Rockbands erst erfunden haben. Allerdings steckte die Live-Technik für Stadion 1981 noch in den Kinderschuhen so dass bei der Band im Hampton Coliseum eben doch mit noch mehr Verve und Spielfeuer rüberkommen. Den Regisseuren Hal Ashby und Tom Trbovich ist dabei kein Vorwurf zu machen. Sie haben damals die US-Konzerte gefilmt - die Outdoorshows im Meadowlands Sports Complex in East Rutherford New Jersey (am 5. und 6. November 1981) sowie das Konzert im Sun Devil Stadium in Tempe Arizona (am 13. Dezember) die die Basis für den "Let's Spend The Night Together"-Film bildeten und auch das Konzert im Hampton Coliseum am 18. Dezember. Ihnen ist dabei jeweils grandios gelungen die visuelle Kraft der Stones das Wechselspiel zwischen Mick und Keith und die Stimmung im Publikum einzufangen. Und dennoch macht es mehr Spaß sich den neuen Konzertfilm aus dem Hampton Coliseum anzusehen - nicht zuletzt weil er ein komplettes Konzert abbildet während "Let's Spend The Night Togethter" fürs Kino gedacht war und entsprechend gekürzt wurde (auch die späteren Heimkino-Veröffentlichungen änderten daran nichts). Aus diesem Grund kann der Film die Dramaturgie eines richtigen Stones-Konzerts kaum wiedergeben. Deswegen ist es umso erfreulicher dass die Stones im Verbund mit Eagle Rock nun ihre Archive öffnen und dabei offenbar nur hochklassige Veröffentlichungen intendieren. Das unterstreicht auch Folge zwei der Reihe ein historisch noch wichtigeres Konzert als jenes aus dem Hampton Coliseum. Denn Vol. 2 von "From The Vault" bringt mit einem Konzert aus dem LA Forum von 1975 ein Konzert aus einer Tour von der offiziell bislang noch kein Videomaterial vorlag. Dietmar Schwenger

    Mymediawelt hat sich in kürzester Zeit zu einem der gefragtesten Online-Versandhandel Deutschlands von Tonträgern über Filme bis hin zu Unterhaltungselektronik entwickelt. In Ruhe Stöbern oder den Top 10 Abverkauf Charts folgen; bei einem Sortiment von über 400.000 Markenartikeln bleiben keine Wünsche offen. Starke Partner wie Universal, Warner, Twenty Century Fox, Paramount, Sony, Nintendo, EA, Ubisoft, Kochmedia, Edel, Zyx, Epson, HP oder auch Logitech garantieren tagesaktuelle Top-Aktionen und ein beeindruckendes Sortiment. Gezielte Suche über Filteroptionen ermöglichen ein schnelles Finden ihres Wunschproduktes. Vertrauen, Service und sicheres Shoppen im WWW sind durch 30 Jährige Erfahrung der Mutterfirma Welt Records Tonträger Import-Export GmbH höchste Priorität. Alle Produktbeschreibungen sind Herstellerangaben, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
    Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer von z.Zt. 19% und gegebenenfalls zzgl. Versandkosten.